Winterurlaub à la carte: Höchster Genuss am Kronplatz

Issing (Südtirol) – In der Südtiroler Ferienregion Kronplatz verlocken drei Skigebiete zum Skifahren, Langlaufen, Skitourengehen, Rodeln und Wandern. Mitte Januar geben sich hier die Wintersport-Stars beim Biathlon World Cup in Antholz und beim Skiweltcup am Kronplatz die Ehre. Inmitten dieses Trubels bietet Familie Baumgartner in ihrem Gourmet- und Boutiquehotel Tanzer den Feinschmeckern und Genießern eine Herberge. In der gesamten Region

Weiterlesen

Wer zieht die ersten Spuren?

Brauneck (Oberbayern) – Früh morgens schon am Gipfel stehen und als Erster Spuren in die frisch präparierten Pisten ziehen – ein Traum für alle Brettlfans. Möglich macht es die neue und in bayerischen Skigebieten einzigartige Osteraktion „Early Bird – Skifahren zum Frühstück“. In der Karwoche vom 21. bis 26. März lockt das Alpen Plus-Skigebiet Brauneck-Wegscheid Frühaufsteher nach Lenggries. Die Bergbahn

Weiterlesen

Dachstein West – Skifahren bis weit in den Frühling

Annaberg (Dachstein West) – Die Skiregion Dachstein West steht für 77 zusammenhängende schneereiche Pistenkilometer zwischen Salzburg und Oberösterreich. Die neuesten Errungenschaften sind die drei abgesperrten Rennpisten. Zwischen Gosau, Russbach und Annaberg spannen sich 77 „durchfahrbare“ Pistenkilometer und 29 moderne Liftanlagen. Zählt man die Partnerskigebiete mit, so liegt die Summe bei 142 Pistenkilometerin der schneereichen Skiregion Dachstein West. Auf www.skiresort.de war Dachstein West 2015 Familien-Testsieger mit fünf Sternen. Bekannt ist

Weiterlesen

Chef-Tester lobt: Latemar ist TOP*

Latemar/Eggental (Südtirol) – Der weiß-gezuckerte Latemar ragt majestätisch in den knallblauen Himmel. Und krönt jeden Blick: Egal ob als Bilderbuch-Hintergrund für die Fahrt im Sessellift oder als beliebtes Fotomotiv zu einer der zahlreichen Genuss-Abfahrten. Denn im Ski Center Latemar-Obereggen (www.obereggen.com) ist der mächtige Dolomiten-Gebirgsstock allgegenwärtig. Vor seinem Panorama pendeln 18 schnelle Liftanlagen zwischen 1550 und 2500 Meter und sorgen für

Weiterlesen

Mit Kindern preiswert in die Schweiz

Engelberg bis Davos (Obwalden – Graubünden) – Der Winter ist da! Schneehöhen von bis zu drei Metern bieten beste Bedingungen für den Winterurlaub in der Schweiz. Thomas Cook / Neckermann und Schweiz Tourismus lancieren eine länderübergreifende Winteroffensive mit den besten Familienangeboten: Kinder übernachten kostenfrei im Zimmer der Eltern – und den Skipass gibt es gratis obendrauf, zum Beispiel im Hotel Silberhorn

Weiterlesen

Sonne & Schnee en masse

St. Anton (Tirol) – Schneemangel ist am Arlberg kein Thema. Dort sind die Sonne und bergeweise Schnee die besten Partner für den Frühlingsskilauf. Topevents machen den Bergurlaub zu einer coolen Sache. Wer eine kleine, feine Adresse zum Wohnen sucht, ist mit dem VALLUGA Hotel bestens beraten. Das Haus im Zentrum von St. Anton ist eine touristische „Feinheit“ für Liebhaber guten Designs und exklusiven Wohnambientes. Die

Weiterlesen

März-Ski-Angebot: Gratis-Skigaudi für Kids

Annaberg (Dachstein West) – Durch das einzigartige und konkurrenzlose Angebot Kinder-Skigaudi (12.–19.03.16) wird der Familienurlaub in der Skiregion Dachstein West leicht erschwinglich: Unterkunft, Skiticket, Leihausrüstung und Skikurs kosten in dem Zeitraum für ein mitfahrendes Kind unter sechs Jahren keinen Cent. Die Skiregion Dachstein West erstreckt sich zwischen dem Salzburger Tennengau und dem oberösterreichischen Salzkammergut. An den Talstationen liegen die Skiorte

Weiterlesen

Seit 1864: Promis lieben St. Moritz

St. Moritz (Kanton:Graubünden) Im Vorjahr feierte St. Moritz 150 Jahre Wintertourismus. Seit 1864 kommen Gäste in das sonnige Oberengadin. Die Geschichte des Art Boutique Hotel Monopol ist zwar kürzer, aber dafür ist es auch eines der modernsten Viersternehotels im Zentrum von St. Moritz. St. Moritz ist die Geburtsstätte des Wintertourismus. 1864 mussten die englischen Sommerfrischler erst dazu animiert werden, im Winter

Weiterlesen