Arlberg: Run of Fame – 18.000 Höhenmeter ohne Abschnallen

St. Anton am Arlberg (Tirol) – Durch die Eröffnung der neuen Flexenbahn können Skifahrer erstmals 305 Kilometer Abfahrten am Arlberg erkunden, ohne auch nur einmal die Brettln abzuschnallen. Der neue „Run of Fame“ ermöglicht eine ganztägige Skirunde auf Spuren der großen Pioniere und Skistars. Der Arlberg ist die „Wiege des alpinen Skilaufs“ und Heimat von Skipionieren und Weltcupstars – vom einst „schnellsten Skifahrer

Weiterlesen

16. April – Gib Dir den „Weißen Rausch“

St. Anton am Arlberg (Tirol) – „Der Weiße Rausch“ ist eine neun Kilometer lange Abfahrt vom Vallugagrat bis nach St. Anton. Eine Erfahrung wert ist sie den ganzen Winter über – jedes Jahr im April auch „mit dem Druck der Masse“. „Der Weiße Rausch“ ist der Titel eines historischen Arlberg-Skifilms aus den 30er-Jahren mit den besten Skiläufern der damaligen Zeit. Er

Weiterlesen

Sonne & Schnee en masse

St. Anton (Tirol) – Schneemangel ist am Arlberg kein Thema. Dort sind die Sonne und bergeweise Schnee die besten Partner für den Frühlingsskilauf. Topevents machen den Bergurlaub zu einer coolen Sache. Wer eine kleine, feine Adresse zum Wohnen sucht, ist mit dem VALLUGA Hotel bestens beraten. Das Haus im Zentrum von St. Anton ist eine touristische „Feinheit“ für Liebhaber guten Designs und exklusiven Wohnambientes. Die

Weiterlesen