GOLF IN SALZBURG

Golfclub Gut Altentann

Der Golfclub Gut Altenthann ist der erste von dem Jahrhundertgolfer Jack Nicklaus designte Platz        auf dem europäischen Kontinent.

Der Golfclub Gut Altenthann ist der erste von dem Jahrhundertgolfer Jack Nicklaus designte Platz auf dem europäischen Kontinent.

Salzburg
Telefon: +43 6214 6026 0
Email: office@gutaltentann.com
Adresse: Hof 54, 5302 Henndorf
Webseite: www.gutaltentann.com

18 Loch

Greenfee unter der Woche: 75,- €, Juli/August 110,- €
Greenfee am Wochenende: € 100,- €, Juli/August 110,- €
Ermäßigungen: Jugend unter 21 Jahren: 35,- € (werktags) bzw. 55,- € (Wochenende), Gruppenermäßigungen auf Anfrage

Anlage: Der 18-Loch-Meisterschaftsplatz, auf dem von 1990 bis 1992 auch die Austrian Open stattgefunden haben, ist der erste von dem Jahrhundertgolfer Jack Nicklaus designte Platz auf dem europäischen Kontinent. Jeder Spieler findet hier – unberücksichtigt seines Alters oder Spielstärke – das Gefühl, etwas Besonderes zu erleben, egal wie oft man diese Anlage auch schon gespielt hat. Die ausgesprochen ruhige Lage trägt ihren Teil zum Golfgenuss unter Freunden bei.

Unterricht:  Academy mit zwei staatlich geprüften Trainern, Lee Peregrine und Davide Mori, mit Trackman Analyse System und SAM Putting LAB. Umfangreiches Kinder-und Jugendtrainingsprogramm.

Specials: Pro-Shop, Getränkeservice am Platz, Restaurant und Bar während der Saison täglich von 08.30 bis 22.00 Uhr geöffnet.

Anfahrt: Von Richtung Salzburg:  Autobahn-Ausfahrt Wallersee, Richtung Henndorf, vor Henndorf rechts halten Beschilderung Golfclub folgend. Von Richtung Wien: Autobahn-Ausfahrt Thalgau. Bei Ausfahrt scharf links abbiegen Richtung Henndorf. Vor Henndorf rechts Beschilderung Golfclub folgend.

Weiteres Angebot: Damen- und Herrenleihschläger, E-Carts, E-Trolleys sind vorzureservieren. Trolleys sind genügend vorhanden. Großzügige Driving-Range mit Putting-, Pitching- und Chipping-Area.

 
 
 

Golfclub Goldegg

GC_Goldegg

Golfclub Goldegg: Im Clubhaus befindet sich das Club-Restaurant 19:NEUNZEHN

Salzburg
Telefon: +43 64 15 85 85
Email: info@golfclub-goldegg.com
Adresse: Maierhof 19, 5622 Goldegg
Webseite: www.golfclub-goldegg.com

18 Loch Par 72

CR Slope Meter
Damen 73,4 131 5041
Herren 70,7 131 5553

 

Greenfee unter der Woche 69,- €; am Wochenende 75,- €
Ermäßigungen: Unterbringung in Gründerhotels 30 Prozent; Unterbringung in Mitgliedsbetriebe 20 Prozent; Fairway to Hotel

Anlage: Der Golfplatz Goldegg wurde 1985 unter seinem ersten Präsidenten Eberhard von Brauchitsch gegründet und – damals noch als 9-Loch-Anlage – behutsam in die bergige Landschaft etwa einen Kilometer außerhalb des malerischen Dorfes eingebettet. 1996 folgte die Erweiterung auf 18 Loch. Das milde Höhenklima mit vielen Sonnentagen begünstigt zusätzlich ausgedehnte Golfrunden. Hunde sind an kurzer Leine erlaubt.

Die in die hügelige Landschaft integrierten Fairways und Greens stellen für jeden Golfspieler eine besondere Herausforderung dar. Neben der Driving Range mit 25 Abschlagplätzen – davon fünf überdacht – steht zum Training eine Chipping- und Puttingarea mit Übungsbunkern zur Verfügung. Die PGA zertifizierte Golfschule perfect-swing.de befindet sich direkt am Platz.

Das Restaurant „19:NEUNZEHN“ ist beliebter Treffpunkt zum Erholen, Krafttanken und Fachsimpeln. Im Proshop sind Bekleidung, Schuhe und alles rund um den Golfsport erhältlich. Fachkundige Schlägerberatung inklusive Clubfitting durch die Pros ist ebenfalls möglich.

Unterricht: PGA Golf Schule – perfect-swing.de Gerd Hoffmann

Specials: Kindergolfwoche 12. bis 17. Juli 2015; Kindergolfwoche 16. bis 21. August 2015, Herbstgolftage 3. bis 6. September

Anfahrt: Goldegg ist rund zweieinhalb Autostunden von München und eine Stunde von Salzburg entfernt. Der Flughafen Salzburg ist rund 60 Kilometer, der Flughafen München 200 Kilometer entfernt. Der Bahnhof Schwarzach im Pongau liegt direkt im Zentrum und ist bestens erreichbar.

Weiteres Angebot: Leihsets 20,- €, Drivingrange 10,- €, 30 Rangebälle 2,- €, E-Cart 18 Loch 30,- €, E-Cart 9 Loch 20,- €, Trolley 5,- €

 

 

Golfclub Mittersill-Stuhlfelden

Mittersill

Golfclub Mittersill-Stuhlfelden: Der krönende Abschluss einer Runde bildet das Insel-Grün an Bahn 18 – direkt vor dem Clubhaus und Salzburger Bergen

Salzburg

Telefon: +43 6562 57 00
Email: info@golfclub-mittersill.at
Adresse: Felben 133, A-5730 Mittersill
Webseite: www.golfclub-mittersill.at

18 Loch – Par 70

Greenfee: von montags bis sonntags 70,- €
Ermäßigungen: Golf Alpin Card, Gäste der Partnerhotels

Anlage: Eine 18 Loch Anlage – Par 70, alte Heustadel in flachem Gelände, Doglegs, Teiche, ein kleiner Bach, der die Golfer die gesamte Runde begleitet und als krönender Abschluss ein Par 3 Inselgrün – direkt vor der sonnigen Clubhausterrasse und der Salzburger Bergwelt.

Weiteres Angebot: Außerdem verfügt der Golfclub Mittersill-Stuhlfelden über eine großzügige Drivingrange mit Pitching- und Puttinggrüns, eine Golfschule, einen Proshop, Umkleideräume und Duschen. Leihschläger können im Pro Shop ausgeliehen werden. Motorcars vorhanden (bitte bei der Startzeitreservierung reservieren).

 

 

 

Golf & Country Club Salzburg

Salzburg

Telefon: +43 662 850851
Adresse: Klessheim 21, A-5071 Wals

9-Loch

Greenfee 18-Loch: 65,- €,  9-Loch 38,- € (unter der Woche und am Wochenende)
Ermäßigungen: Salzburger Clubs 20 Prozent Rabatt
Idyllisch gelegen Inmitten eines herrlichen Parks des von Fischer von Erlach erbauten Barockschlosses Klessheim liegt der Golf & Country Club Salzburg

Idyllisch inmitten des herrlichen Parks des Barockschlosses Klessheim liegt der Golf & Country Club Salzburg

Anlage: Inmitten eines herrlichen Parks des von Fischer von Erlach erbauten Barockschlosses Klessheim liegt dieser 9-Loch-Platz, der im Jahre 2000 nach einem Design von Robert Trent Jones jun. neu gestaltet wurde.

Unterricht: Head-Pro: Christoph Wimmer, Pro: Benedikt Bernreiter
Anfahrt: Auf der A1-Autobahn bei Salzburg die Ausfahrt „Klessheim“, am Europastadion vorbei zum Schloss Klessheim (Casino). Siehe Beschilderung.
Specials:
Weiteres Angebot: Leihschläger 15,-€, E-Trolley 15,- €, Leihtrolley 5,- €, Driving Range 30 Bälle 3,50 €, keine Carts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.