Sanfter Winterzauber in der Zugspitz Region

Zugspitz Region (Bayern) – Rodeln am Kranzberg, den Zauber der eisig erstarrten Partnachklamm und des Murnauer Mooses genießen, Tierspuren im Ammertal finden. Rund um die Zugspitze bieten die Ammergauer Alpen, die Alpenwelt Karwendel, das Blaue Land und das ZugspitzLand viele Möglichkeiten den Winter in allen Facetten zu erleben – mit und ohne Schnee. Von der gemütlichen Pferdekutschenfahrt über entspannte Winterspaziergänge

Weiterlesen

Ammergauer Alpen sind offiziell Naturpark

Ammergauer Alpen – (Oberbayern, Tirol) – Das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat die Fläche von rund 22.738 Hektar im Gebiet von Ammergebirge, Ammer-Loisach-Hügelland und Lech-Vorberge kürzlich zum „Naturpark Ammergauer Alpen“ ernannt. Damit umfasst der 19. Naturpark Bayerns die Gemeinden Oberammergau, Unterammergau, Ettal, Saulgrub/Altenau, Bad Kohlgrub und Bad Bayersoien sowie das gemeindefreie Gebiet Ettaler Forst. Vorangegangen waren fünf Jahre eingehende

Weiterlesen

„Fenster in die Vergangenheit“

Bad-Grönenbach (Bayern) – Im Hohen Schloss von Bad Grönenbach werden im Oktober Photographien aus Karelien und Finnland 1889 – 1928 des Fotopioniers Into Konrad Inha gezeigt.   Als Fotograf war Inha ein Pionier, der der Fotografie in Finnland zur Anerkennung verhalf, indem er die finnische Wald-, Fluss- und Seenlandschaft, die Waldbauern und ihr Milieu sowie die alten Gebräuche und Sitten

Weiterlesen

BALD ist es soweit ! Oktoberfest 2017 (16. September – 3. Oktober)

Bayern (München) – Das Oktoberfest in München ist das größte Volksfest der Welt. Es findet seit 1810 auf der Theresienwiese in der bayerischen Landeshauptstadt München statt. Für das Oktoberfest brauen einige Münchner Brauereien ein spezielles Bier, das eine Stammwürze von mindestens 13,5 % aufweisen muss und ca. 5,8 bis 6,4 Volumenprozent Alkohol enthält. Das Oktoberfest generiert in den zwei Wochen jährlich durchschnittlich

Weiterlesen

Riedberger Horn: Allgäuer demonstrieren gegen Zerstörung

Kempten (Schwaben) – „Hände weg vom Alpenplan!“, so schallte es dem bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer von rund tausend Allgäuer Freunden des Riedberger Horns lautstark entgegen. Anlässlich der Eröffnung der Allgäuer Festwoche in Kempten hatte der frisch gegründete Allgäuer Freundeskreis Riedberger Horn den Ministerpräsidenten um ein kurzes Gespräch gebeten. Dabei wurde dem Ministerpräsidenten vom Sprecher des Freundeskreises, dem Kemptener Martin Simon, eine

Weiterlesen

José Carreras Leukämie-Stiftung: 8,2 Millionen Euro für den Kampf gegen Leukämie

München (Oberbayern) – Die José Carreras Leukämie-Stiftung fördert in diesem Jahr eine Vielzahl von Projekten zum Thema Leukämie oder verwandten bösartigen Bluterkrankungen mit über 8,2 Millionen Euro. Ziel ist es, die Diagnostik zu verbessern und mit neuen Therapien die Heilung oder Verringerung von Nebenwirkungen der Behandlung zu unterstützen. Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung: „Wir sind sehr glücklich, dass

Weiterlesen

Aus den Kliniken Dr. Müller wird das Internistische Klinikum München Süd

München (Oberbayern) – Weiterer Meilenstein in der Verbesserung der medizinischen Versorgung in der Landeshauptstadt München: Aus den Kliniken Dr. Müller wird das Internistische Klinikum München Süd (www.klinikummuenchensued.de), das sich mit bislang drei Kliniken auf den gesamten Bereich der inneren Medizin spezialisiert. „Mit dem im vergangenen Jahr eröffneten Peter Osypka Herzzentrum haben wir bereits ein hochmodernes kardiologisches Exzellenzzentrum aufgebaut, das unter anderem

Weiterlesen

Das Salz in der Suppe: Berchtesgaden feiert 500 Jahre Bergbautradition

Berchtesgaden (Oberbayern) – Die meisten Kinder träumen davon, Polizist oder Feuerwehrmann zu werden. Nicht jedoch Andreas Neumayer, der schon bei seinem ersten Ausflug unter Tage sicher war, dass er die lange Familientradition fortsetzt. Wie schon sein Urgroßvater und Großvater fährt der Berchtesgadener Bergmann täglich knapp hundert Meter in die Tiefe des ältesten aktiven Salzbergwerks Deutschlands, um beim sogenannten „nassen Abbau“ das

Weiterlesen

José Carreras Leukämie-Stiftung: Nina Eichinger und Matthias Killing sind neue Stiftungsbotschafter

München (Oberbayern) – An der Seite von Gastgeber und Moderator José Carreras führen Nina Eichinger und Matthias Killing seit 2014 alljährlich durch die José Carreras Gala (www.josecarrerasgala.de) und berühren dabei ein Millionen-Publikum. Ab sofort engagieren sich die beiden bekannten Fernsehpersönlichkeiten auch außerhalb der Benefiz-Gala als Botschafter für die José Carreras Leukämie-Stiftung. Dr. Gabriele Kröner, Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung:

Weiterlesen

Min Fashion: Das neue Münchner Mode-Label für Mama und Tochter

Mit der ersten Kollektion aus hochwertiger, zart verspielter Mode für Mutter und Tochter hat das Münchner Mode-Label Min Fashion (www.min-fashion.de) bereits international für Aufsehen gesorgt. Die Super-Models Lena Gercke und Renata Kuerten trugen Min bei einem Foto-Shooting für die Mode-Zeitschrift Marie Claire. Flavia de Oliveira war mit einem Kleid von Min in Harpers Bazaar Hongkong zusehen, und Marcelle Bittar präsentierte

Weiterlesen
1 2 3 4